Gesetz über die Grundqualifikation und Weiterbildung der Fahrer bestimmter Kraft...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
BKrFQG 2006 - Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz
Gesetz über die Grundqualifikation und Weiterbildung der Fahrer bestimmter Kraftfahrzeuge für den Güterkraft- oder Personenverkehr (Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz - BKrFQG)
Bundesrecht
Titel: Gesetz über die Grundqualifikation und Weiterbildung der Fahrer bestimmter Kraftfahrzeuge für den Güterkraft- oder Personenverkehr (Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz - BKrFQG)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: BKrFQG
Gliederungs-Nr.: 9231-11
Normtyp: Gesetz

Gesetz über die Grundqualifikation und Weiterbildung der Fahrer bestimmter Kraftfahrzeuge für den Güterkraft- oder Personenverkehr
(Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz - BKrFQG)

Vom 14. August 2006 (BGBl. I S. 1958) (1)

Außer Kraft am 2. Dezember 2020 durch Artikel 4 Absatz 1 Satz 2 des Gesetzes vom 26. November 2020 (BGBl. I S. 2575) (2)

Redaktionelle Inhaltsübersicht §§
  
Anwendungsbereich1
Mindestalter, Qualifikation2
Besitzstand3
Erwerb der Grundqualifikation4
Weiterbildung5
Ausbildungs- und Prüfungsort6
Anerkennung und Überwachung von Ausbildungsstätten7
Untersagung der Tätigkeit, Widerruf der Anerkennung7a
Überwachung von Ausbildungsstätten7b
Rechtsverordnungen8
Bußgeldvorschriften9
Verkündung von Rechtsverordnungen10
Übergangsvorschriften11
(1) Red. Anm.:

Artikel 1 des Gesetzes zur Einführung einer Grundqualifikation und Weiterbildung der Fahrer im Güterkraft- oder Personenverkehr vom 14. August 2006 (BGBl. I S. 1958).

(2) Red. Anm.:

zur weiteren Anwendung s. § 30 des Berufskraftfahrerqualifikationsgesetzes vom 26. November 2020 (BGBl. I S. 2575)