Landesverordnung über den Bau und Betrieb von Versammlungsstätten (Versammlungss...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
§ 128 VStättVO, Ordnungswidrigkeiten
§ 128 VStättVO
Landesverordnung über den Bau und Betrieb von Versammlungsstätten (Versammlungsstättenverordnung - VStättVO -)
Landesrecht Rheinland-Pfalz

Teil IV – Prüfungen, ergänzende Vorschriften, Ordnungswidrigkeiten, Schlussvorschriften

Titel: Landesverordnung über den Bau und Betrieb von Versammlungsstätten (Versammlungsstättenverordnung - VStättVO -)
Normgeber: Rheinland-Pfalz
Amtliche Abkürzung: VStättVO
Gliederungs-Nr.: 213-1-9
Normtyp: Rechtsverordnung

§ 128 VStättVO – Ordnungswidrigkeiten

Ordnungswidrig im Sinne des § 125 Abs. 4 Nr. 14 der Landesbauordnung handelt, wer als Betreiber einer Versammlungsstätte

  1. 1.
    entgegen dem Gebot des § 115 nicht für die Anwesenheit technischer Fachkräfte sorgt,
  2. 2.
    entgegen dem Gebot des § 125 den Betrieb der Versammlungsstätte nicht einstellt.