Landesverordnung über den Bau und Betrieb von Versammlungsstätten (Versammlungss...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
§ 9 VStättVO, Versammlungsräume in Kellergeschossen
§ 9 VStättVO
Landesverordnung über den Bau und Betrieb von Versammlungsstätten (Versammlungsstättenverordnung - VStättVO -)
Landesrecht Rheinland-Pfalz

Abschnitt 1 – Versammlungsräume → Unterabschnitt 1 – Allgemeines

Titel: Landesverordnung über den Bau und Betrieb von Versammlungsstätten (Versammlungsstättenverordnung - VStättVO -)
Normgeber: Rheinland-Pfalz
Amtliche Abkürzung: VStättVO
Gliederungs-Nr.: 213-1-9
Normtyp: Rechtsverordnung

§ 9 VStättVO – Versammlungsräume in Kellergeschossen

(1) Aufenthaltsräume im Sinne des § 49 Abs. 2 der Landesbauordnung, die Versammlungsräume sind, können in Kellergeschossen gestattet werden, wenn

  1. 1.
    der tiefstgelegene Teil ihrer Fußbodenoberfläche nicht tiefer als 5 m unter der festgelegten Geländeoberfläche liegt,
  2. 2.
    sie nicht mit Vollbühnen, Mittelbühnen oder mit Szenenflächen von mehr als 100 qm verbunden sind.

(2) Die Räume müssen Rauchabzüge haben.