Technische Regel für Gefahrstoffe Tätigkeiten an Sterilisatoren mit Ethylenoxid ...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Anlage 2c TRGS 513, Dokumentation Unterweisung durch den Her...
Anlage 2c TRGS 513
Technische Regel für Gefahrstoffe Tätigkeiten an Sterilisatoren mit Ethylenoxid und Formaldehyd (TRGS 513)
Bundesrecht

Anhangteil

Titel: Technische Regel für Gefahrstoffe Tätigkeiten an Sterilisatoren mit Ethylenoxid und Formaldehyd (TRGS 513)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: TRGS 513
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Technische Regel

Anlage 2c TRGS 513 – Dokumentation Unterweisung durch den Hersteller oder Betreiber
(TRGS 513, Nummer 4.2 Abs. 5)
Unterrichtung/Unterweisung der Beschäftigten (GefStoffV § 14 Abs. 1-3)

Name und Anschrift des Betreibers:

_______________________________________________________________________________
 
_______________________________________________________________________________

Betriebsort:

_______________________________________________________________________________
 

Hersteller, Geräte-/Anlagebezeichnung:

_______________________________________________________________________________
 
_______________________________________________________________________________

Hiermit bestätigen wir unsere Teilnahme an der Unterweisung zum Betrieb und zur Bedienung der o. g. Geräte/Anlagen anhand der Betriebsanweisung(en) unter besonderer Behandlung der in umseitiger Liste gekennzeichneten Themenpunkte.

Unterwiesene Personen:Unterschriften:

 
 
  
 
 

Hiermit bestätigen wir die Durchführung der Unterweisung zum Betrieb und zur Bedienung der o. g. Geräte/Anlagen anhand der Betriebsanweisung(en) unter besonderer Behandlung der in umseitiger Liste gekennzeichneten Themenpunkte.

Vertreter des Herstellers:
(Name, Funktionsbezeichnung)Datum, Unterschrift:
 
 
  
 
 
Vertreter des Betreibers:
(Name, Funktionsbezeichnung)Datum, Unterschrift:
 
 
 
 
 

Dokumentation Themenpunkte für die durchgeführte Unterweisung

lfd. Nr.Zusammenfassende Bezeichnung, Stichwortebehandelt?
janein
1.Grundlagen und Begriffe der Sterilisationstechnik, Sterilisationsprozesse  
2.Grundlagen der verwendeten Gerätetechnik, Verwendungszweck  
3.Anwendbare EG-Richtlinien, CE-Konformität, Geräte- und Sicherheitsnormen  
4.Gerätedokumentation, Inhalt und Verwendung der Gebrauchanweisung  
5.Grundlagen des Prozesses, relevante Prozessparameter  
6.Prozessphasen, Prozessablauf, Prozessüberwachung/Dokumentation  
7.Prozessvalidierung, Freigabebedingungen  
8.Aufstellsituation, Installation, Betriebsmittelversorgung, Inbetriebnahme  
9.Technische Sicherheitseinrichtungen, organisatorische Vorkehrungen  
10.Zubehör, Verbrauchsmaterialien, Verschleißteile  
11.Verwendete Gefahrstoffe: Stoffeigenschaften, Gefährdungspotenzial  
12.Restrisiken, Persönliche Schutzmaßnahmen, Gefährdungsbeurteilung  
13.Prüfungen vor, während, und nach dem Routinebetrieb  
14.Wesentliche Arbeitschritte und ihre Relevanz für den aktuellen Betrieb  
15.Anwendbare Prozess-/Verfahrens-/Standardarbeitsanweisungen  
16.Rechtliche Grundlagen aus BetrSichV, GefStoffV, MP-BetreibV  
17.Wesentliche Inhalte der TRGS 513, ggf. VSK, DIN-Betriebsnormen  
18.Maßnahmen bei Betriebsstörungen, Erste Hilfe bei Unfällen  
19.Wartungsmaßnahmen und Pflege im Routinebetrieb  
20.Betriebsende, vorübergehende Stilllegung  
21.Durchführung einer Probesterilisation  
22.Gesamtdauer der durchgeführten Unterrichtung, Unterweisung: 
........... h