Technische Regeln für Gashochdruckleitungen Instandhaltungsarbeiten an Gashochdr...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 2 TRGL 195, Vorbereitung der Arbeiten
Abschnitt 2 TRGL 195
Technische Regeln für Gashochdruckleitungen Instandhaltungsarbeiten an Gashochdruckleitungen (TRGL 195)
Bundesrecht
Titel: Technische Regeln für Gashochdruckleitungen Instandhaltungsarbeiten an Gashochdruckleitungen (TRGL 195)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: TRGL 195
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Technische Regel

Abschnitt 2 TRGL 195 – Vorbereitung der Arbeiten (1)

(1) Red. Anm.:

Außer Kraft am 1. Januar 2013 durch die Bek. vom 17. Oktober 2012 (GMBl S. 902)

2.1 Für Instandhaltungsarbeiten an Gashochdruckleitungen ist ein Arbeitsplan aufzustellen. Hierbei ist erforderlichenfalls anhand von Schemata festzulegen, in welcher Reihenfolge die Absperreinrichtungen zu betätigen sind.

2.2 Vor Beginn der Arbeiten sind, soweit erforderlich, die betroffenen Abnehmer rechtzeitig zu verständigen.

2.3 Je noch den Stoffeigenschaften des Fördermediums sind geeignete Werkzeuge, persönliche Schutzausrüstungen und Feuerlöschgeräte bereitzuhalten.

2.4 Die Verständigungsmöglichkeit zwischen dem Personal an der Arbeitsstelle, an den zu betätigenden Absperreinrichtungen und an der Betriebsstelle mit Hilfe von Nachrichtenmitteln (z.B. Sprechfunk) ist sicherzustellen.