Technische Regeln Druckbehälter Mit Wasser oder Wasserdampf gespeiste Wärmespeic...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 3 TRB 801 Nr. 40, Begriffsbestimmungen
Abschnitt 3 TRB 801 Nr. 40
Technische Regeln Druckbehälter Mit Wasser oder Wasserdampf gespeiste Wärmespeicher und Dampfumformer (TRB 801 Nr. 40)
Bundesrecht
Titel: Technische Regeln Druckbehälter Mit Wasser oder Wasserdampf gespeiste Wärmespeicher und Dampfumformer (TRB 801 Nr. 40)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: TRB 801 Nr. 40
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Technische Regel

Abschnitt 3 TRB 801 Nr. 40 – Begriffsbestimmungen (1)

(1) Red. Anm.:

Außer Kraft am 1. Januar 2013 durch die Bek. vom 17. Oktober 2012 (GMBl S. 902)

3.1 Wärmespeicher sind dazu vorgesehen, zum zeitlichen Ausgleich von Wärmegewinnung und Wärmeabgabe Wärme aufzunehmen und nachfolgend wieder abzugeben. Dampfumformer sind dazu vorgesehen, Dampf in den für seine weitere Verwendung notwendigen physikalischen Zustand umzuformen. Speisewasserbehälter in Dampfkesselanlagen haben keine der vorgenannten Funktionen zu erfüllen; daher ist auf sie diese Nummer nicht anzuwenden.