Technische Regeln Druckbehälter Druckkissen (TRR 801 Nr. 21) Bundesrecht

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 2 TRB 801 Nr. 21, Anforderungen aus Anhang II Nr. ...
Abschnitt 2 TRB 801 Nr. 21
Technische Regeln Druckbehälter Druckkissen (TRR 801 Nr. 21)
Bundesrecht
Titel: Technische Regeln Druckbehälter Druckkissen (TRR 801 Nr. 21)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: TRB 801 Nr. 21
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Technische Regel

Abschnitt 2 TRB 801 Nr. 21 – Anforderungen aus Anhang II Nr. 21 DruckbehV (1)

(1) Red. Anm.:

Außer Kraft am 1. Januar 2013 durch die Bek. vom 17. Oktober 2012 (GMBl S. 902)

2.1 An Druckkissen, die als Hubeinrichtungen dienen, müssen die erstmalige Prüfung, die Abnahmeprüfung und die wiederkehrenden Prüfungen vom Sachverständigen durchgeführt werden, wenn der zulässige Betriebsüberdruck 0,5 bar und das Druckinhaltsprodukt die Zahl 200 übersteigen. § 9 Abs. 5 findet entsprechende Anwendung.

2.2 An Druckkissen der Gruppe IV, die als Transportschutzeinrichtungen dienen, können die wiederkehrenden Prüfungen vom Sachkundigen durchgeführt werden.

2.3 Druckkissen dürfen nur durch solche Fülleinrichtungen gefüllt werden, die einer Abnahmeprüfung durch einen Sachverständigen und wiederkehrenden äußeren Prüfungen alle zwei Jahre durch einen Sachkundigen unterzogen worden sind. § 9 Abs. 5 Satz 2 gilt entsprechend.

2.4 An Druckkissen kann die Prüfung der Aufstellung entfallen.