Technische Regeln Druckbehälter Aufstellung der Druckbehälter Kathodischer Korro...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 9 TRB 601, Prüfungen
Abschnitt 9 TRB 601
Technische Regeln Druckbehälter Aufstellung der Druckbehälter Kathodischer Korrosionsschutz für erdgedeckte Druckbehälter (TRB 601)
Bundesrecht
Titel: Technische Regeln Druckbehälter Aufstellung der Druckbehälter Kathodischer Korrosionsschutz für erdgedeckte Druckbehälter (TRB 601)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: TRB 601
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Technische Regel

Abschnitt 9 TRB 601 – Prüfungen (1)

(1) Red. Anm.:

Außer Kraft am 1. Januar 2013 durch die Bek. vom 17. Oktober 2012 (GMBl S. 902)

Die Prüfung zur Einhaltung eines ordnungsmäßigen Zustands einer KKS-Anlage im Sinne von § 13 Abs. 1 DruckbehV erfordert eine Feststellung der Funktionsfähigkeit der Anlage

  • spätestens 6 Monate nach Inbetriebnahme,

  • nach wesentlichen Änderungen und

  • alle 2 Jahre wiederkehrend durch einen Sachkundigen.

Bei KKS-Anlagen mit Fremdstrom für Druckbehälter mit einem Rauminhalt von mehr als 5 m3 sind diese Prüfungen durch einen Sachverständigen durchzuführen. Die Prüffristen für die wiederkehrende Prüfung betragen 4 Jahre.