Arbeitsstätten-Richtlinie Toiletten und Toilettenräume auf Baustellen (ASR 48/1,...

Online-Shop für Schriften

Jetzt bei uns im Shop bestellen

Jetzt bestellen
Abschnitt 4 ASR 48/1,2, Lüftung
Abschnitt 4 ASR 48/1,2
Arbeitsstätten-Richtlinie Toiletten und Toilettenräume auf Baustellen (ASR 48/1,2) Zu § 48 Abs. 1 und 2 der Arbeitsstättenverordnung
Bundesrecht
Titel: Arbeitsstätten-Richtlinie Toiletten und Toilettenräume auf Baustellen (ASR 48/1,2) Zu § 48 Abs. 1 und 2 der Arbeitsstättenverordnung
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: ASR 48/1,2
Gliederungs-Nr.: [keine Angabe]
Normtyp: Technische Regel

Abschnitt 4 ASR 48/1,2 – Lüftung

4.1 Zur natürlichen Lüftung von Toilettenräumen (s. Nr. 1.2) muss ein freier Lüftungsquerschnitt vorhanden sein:

- bei einseitiger Fensterlüftung  
 je Toilette1.700 qcm
 je Bedürfnisstand1.000 qcm
- bei Querlüftung, wenn Lüftungs- öffnungen in gegenüberliegenden Außenwänden oder in einer Außenwand und in einer Dachfläche vorhanden sind  
 je Toilette500 qcm
 je Bedürfnisstand300 qcm
 jeweils für Zu- und Abluftöffnungen 

4.2 Zur Lüftung von Toilettenzellen nach Nr. 1.1 sowie Toilettenzellen, die vollständig vom übrigen Toilettenraum (s. Nr. 1.2) abgetrennt sind, muss ein freier Lüftungsquerschnitt von 10 v.H. der Grundfläche vorhanden sein.

4.3 Werden lüftungstechnische Anlagen verwendet, müssen sie einen achtfachen Luftwechsel ermöglichen.