Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der manuellen Handhabung von Lasten bei der Arbeit (Lastenhandhabungsverordnung - LasthandhabV)
Bundesrecht
Titel: Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der manuellen Handhabung von Lasten bei der Arbeit (Lastenhandhabungsverordnung - LasthandhabV)
Normgeber: Bund
Amtliche Abkürzung: LasthandhabV
Gliederungs-Nr.: 805-3-2
Normtyp: Rechtsverordnung

Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der manuellen Handhabung von Lasten bei der Arbeit
(Lastenhandhabungsverordnung - LasthandhabV)

Vom 4. Dezember 1996 (BGBl. I S. 1841, 1842) (1)

Zuletzt geändert durch Artikel 428 der Verordnung vom 31. August 2015 (BGBl. I S. 1474)

Redaktionelle Inhaltsübersicht§§
  
Anwendungsbereich1
Maßnahmen2
Übertragung von Aufgaben3
Unterweisung4
  
Merkmale, aus denen sich eine Gefährdung von Sicherheit und Gesundheit, insbesondere der Lendenwirbelsäule, der Beschäftigten ergeben kannAnhang
(1) Red. Anm.:

Artikel 2 der Verordnung zur Umsetzung von EG-Einzelrichtlinien zur EG-Rahmenrichtlinie Arbeitsschutz vom 4. Dezember 1996 (BGBl. I S. 1841)



Neue Nummern für das BGVR-Regelwerk
Neue Nummern BGVR-Regelwerk

 

arbeitssicherheit.de-E-Learning-Shop
E-Learning-Shop

E-Learnings vom Experten

Wählen Sie aus einem breiten Angebot an Arbeitsschutz-Themen.

» mehr

Newsletter abonnieren
Newsletter Arbeitssicherheit
Jetzt den kostenlosen Newsletter bestellen!

Immer up-to-date rund um Arbeitssicherheit, Brandschutz, Gefahrstoffe, Explosions- oder Gesundheitsschutz

» mehr Infos

Anzeige
Stellenangebote

präsentiert von monster.de

Es sind zur Zeit keine Stellenangebote verfügbar.

BGVR-Infodienst abonnieren
BGVR-Infodienst

Welche BG-Schriften haben sich geändert, welche sind neu oder zurückgezogen? Mit dem BGVR-Infodienst bleiben Sie stets aktuell.

» mehr Infos

Konzentrationstraining
Safety-Match

Safety-Match<